La Axarquía
La Axarquia nimmt ein Drittel der Provinz Malagas ein und reicht von den imposanten Berggipfeln der beiden Naturparks Sierra de Almijara und Sierra Tejeda im Norden bis hinunter zur Mittelmeerküste im Süden. Es ist eine reizvolle Berglandschaft mit herrlichem Klima, so dass der Landschaft hier eine Hauptrolle zukommt: Anfang Januar blühen die Mandelbäume und färben die Berge weiss, im Februar blühen die ersten Blumen und die Berge ringsum sind grün. Im Sommer wird die berühmte Muskatellertraube reif und im Herbst bieten die subtropischen Anbaugebiete eine Vielfalt von Früchten an.

Es ist ein wenig besiedeltes, friedliches Fleckchen Erde, ideal für einen erholsamen Urlaub. Dennoch sind auch die vielen Attraktionen der Küste Malagas bequem erreichbar. Der Strand ist stets nah, nach Malaga hat man etwa 40 Minuten Autofahrt und nur unerheblich weiter ist es zu den mondänen Badeorten der westlichen Costa del Sol. Nur wenige Autostunden trennen den Reisenden von den historischen Städten Andalusiens wie Ronda, Granada, Cordoba und Sevilla.

Wir schlagen einige der Ausflugsrouten vor:

Ruta de la Pasa, del Sol y de los Aguacates, del Sol y del Vino, Mudejar, de los Tajos...

Für Wanderer gibt es ausgezeichnete Wanderwege, die von El Borge oder der näheren Umgebung ausgeschildert sind.

Der Naturpark Sierra de Almijara y Tejera ist etwa 30 Autominuten von El Borge entfernt. Der Naturpark Montes de Malaga etwa 1 Stunde und El Torcal de Antequera 75 Minuten. In allen Naturparks sind ausgeschilderte Wanderwege, in einigen auch mit Führung. Die besten Jahreszeiten zum wandern sind Winter,Frühjahr und Herbst.

Nur wenige Kilometer von Nerja entfernt (50 Autominuten von El Borge ) befinden sich die Klippen von Maro ,Naturschutzgebiet mit Stränden, zu denen man nur zu Fuss gelangen kann und wo das Meer wunderschöne Buchten geschaffen hat.
Wenn Sie mehr über die Provinz Malaga oder über Andalusien erfahren möchten:

www.visitacostadelsol.com
www.andalucia.org

Offizielle Websites vom Tourismusbüro der Costa del Sol und vom andalusischen Fremdenverkehrsbüro.

Tlf. 0034 95 2030814
www.spaincountryholidays.com